Pakke Bung I & II HEP 2018-04-27T12:34:51+00:00

Project Description

Pakke Bung I & II, Indien

Im indischen Staat Arunachal Pradesh wurden wir von EDCL mit der Planung von insgesamt 600MW Wasserkraft in 11 Anlagen beauftragt. Ziel der EDCL, eines gelisteten Börsenunternehmens ist es auch in entlegenen Gegenden Wasserkraftwerke zu errichten, welche durch die natürlichen Gegebenheiten der dortigen Bevölkerung ermöglichen Strom für den Eigenbedarf und den Export in andere Regionen zu erzeugen.

Bei dem Projekt Pakke Bung I handelt es sich um ein Kaskadenkraftwerk in Zusammenschluß mit Pakke Bung II. Die installierte Leistung beträgt insgesamt 64MW. Pakke Bung ist ein Laufwasserkraftwerk, welches aus einem System von 2 Krafthäusern, einem Entsander, Tunnel, Wasserschlössern und Druckrohrstrecken besteht. Der besondere Charme liegt in der zweimaligen Verwendung des gereinigten Triebwassers ohne die gesetzlich geregelte Maximalleistung von 50MW je Standort zu überschreiten.

 

In enger Zusammenarbeit mit dem India Meteorological Department (IMD) wurde unter Verwendung von Satelliten-Radarmessungen der NASA, lokale Niederschlagsmessstationen, die von uns montiert und betrieben werden, und Abflussmessstationen die Abflussdaten des Pakke Flusses (Nebenfluss der Marsiangi River) ermittelt. Die Methode, erstamls angewandt, wurde von der Central Water Comission (CWC) als innovativ gelobt und anerkannt. Die Energieerzeugung von 250GWh/a liefern einen beachtlichen Beitrag für eine Region in der noch 40% Unterversorgung bestehen.

Durch mehrmalige Projektbegehungen vor Ort machte sich das Team von DHPI ein genaues Bild von den Gegebenheiten und der Örtlichkeit, ohne die eine Planung und Umsetzung nicht möglich wäre. In enger Zusammenarbeit mit den Teams der EDCL konnte dieses Projekt 2017 planerisch erfolgreich beendet werden. Die Genehmigung für Bau und Betrieb wurde von der indischen Regierung erteilt.

Projektart

  • Auftraggeber: EDCL , Energy Development Company Limited, Indien

  • Standort: Ost Kamang, Arunachal Pradesh, Indien

  • Kaskaden – Laufwasserkraftwerk

Technische Details

  • Ausbauwassermengen: Q= 16 m³/s (I, II)

  • Fallhöhe: 366,5m (I), 123,3m (II)

  • Turbinenart: Pelton (I), Francis (II)

  • Installierte Leistung in [MW]: 48 (I), 16 (II)

  • Jährliche Energieleistung: 185,6 GWh (I), 62,6 GWh (II)

Erbrachte Leistungen

  • Gesamtplanung einschließlich Kraftwerk, LP1-LP9

  • Vor-Ort-Begehungen

  • Planungskoordination

  • Kosten- & Risikomanagement

  • Koordination Gesamtmaßnahme

Project Details

Categories

Recent Works